Basar

Liebe Verkäufer,

wir freuen uns, dass Sie an unserem Basar teilnehmen. Bitte lesen Sie nachfolgende Hinweise aufmerksam durch. Sie erhalten von uns eine zweistellige Verkaufsnummer, die Ihrem Namen zugeordnet ist. Ihre Ware wird unter dieser Verkaufsnummer verkauft und das Geld Ihrer Nummer gutgeschrieben. In der vereinbarten Abholzeit erhalten Sie Ihre Einnahme (abz. 15% Spende) und die nicht verkaufte Ware zurück.

Folgende Artikel nehmen wir an:

  • gut erhaltene, gewaschene Kleidungsstücke in Größe 56 – 176 ohne Flecken / Löcher, gerne auch in Sets (Strumpfhosen, Socken und Unterwäsche bitte bündeln oder durchsichtig eintüten) sowie Umstandsmode
  • Baby- und Kleinkindzubehör (z.B. Bettwäsche, Autositze, Babyausstattung, Pflege- und Ernährungszubehör, Kinderwagen, Hochstühle, etc.)
  • max. 4 Paar Schuhe oder Gummistiefel, diese unbedingt zusammenbinden (Schnürsenkel, Kabelbinder)
  • Spielsachen, Kinderbücher, Kindermedien, Kinderfahrzeuge (Bitte nur komplette und funktionstüchtige Spielsachen etc. abgeben, Kleinteile bitte befestigen oder durchsichtig eintüten, Fehlteile bitte vermerken, Spiele und Puzzle bitte seitlich leicht zukleben.)

Bitte verwenden Sie hierfür ausschließlich die von uns vergebenen Etiketten (Kaufpreis 4,00 Euro) sowie das mitgegebene Befestigungsmaterial. Dazu die beiden Etikettenbögen zuschneiden, an den vorgegebenen Stellen lochen und bei Kleidung an Knopfloch, Reißverschluss oder Rückenschild mit dem Befestigungsmaterial anbringen. Sollte dies nicht möglich sein, bitte von innen eine Sicherheitsnadel anbringen, so dass eine „Schlaufe“ entsteht. Bei Spielsachen und Großteilen bitte mit Tesa festkleben. Anderweitig ausgezeichnete Artikel werden von uns nicht zum Verkauf ausgelegt. Die Etiketten unbedingt gut sichtbar anbringen (vorne und außen)! Bitte zeichnen Sie ihre Waren mit Preisen in 50 Cent-Schritten aus, da wir kein anderweitiges Wechselgeld vorhalten.

Alle großen Teile wie Fahrräder, Roller, Kinderwagen, Buggys, Autositze u.ä. bitte vorab unter basar-rosengaertchen@web.de anmelden.

Folgende Artikel nehmen wir nicht an:

  • Plüschtiere, Kindernahrung, Windeleimer, Erwachsenenbücher, Selbstgestricktes, defekte oder schmutzige Artikel, Winterbekleidung
  • Kindermöbel werden von uns nicht ausgestellt. Wir bieten Ihnen jedoch an, während der Basarzeit einen diesbezüglichen Aushang an einer separaten Stellwand vorzunehmen. Gleiches gilt für hochwertige Kinderwagen und ähnliches (ab ca. 60 Euro). Bitte geben Sie Ihre Präsentation zusammen mit der Ware ab.

Annahme der Waren

  • Februar 2019 im Hedwigheim
  • Kleidung /Zubehör und Spielzeug geben Sie bitte in zwei getrennten, jeweils gut sichtbar mit Ihrer Kundennummer versehenen stabilen Wäschekörben oder Klappkisten ab. Tüten (von Ikea o. ä.) werden nicht angenommen. Bitte sortieren Sie die Kleidung nach Größen vor.
  • Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Artikel so präsentieren, wie Sie diese auch selbst gern kaufen würden: sauber, vollständig und preiswert. Bitte überkleben Sie keine Beschädigungen der Artikel mit dem Etikett.
  • Um die gute Qualität unseres Basars zu erhalten, werden wir Ihre abzugebende Ware vorab kontrollieren und behalten uns vor, bestimmte Artikel nicht auszulegen.

Rückgabe und Auszahlung

  • finden im März 2019, im Hedwigsheim statt.
  • Ware, die nicht pünktlich abgeholt wird, werden wir karitativen Zwecken zuführen.
  • Erteilen Sie bitte eine Vollmacht, wenn Sie Ihre Ware nicht selbst abholen können.
  • 15% des Verkaufserlöses fließen dem Förderverein der Kindertagesstätte zu.
  • 85% des Erlöses Ihrer Verkaufsnummer erhalten Sie zusammen mit der Rückgabe der nicht verkauften Waren.
  • Bitte überprüfen Sie sofort Ihre verbliebenen Artikel und werfen Sie einen Blick auf den Tisch mit Fundstücken.
  • Wir weisen darauf hin, dass wir durch besondere Kontrollen Diebstahl und „Vandalismus“ vorbeugen werden. Für dennoch abhanden gekommene oder beschädigte Ware übernehmen wir aber keine Haftung. Mit Artikelabgabe erklären Sie sich hiermit einverstanden.

Ihr Basarteam des KiFaz Rosengärtchen